Tanz der Kulturen 2010

»Zum sechsten Mal getanzte Brückenschläge in Berlin«

Über den Tanz entstehen Brücken zwischen Menschen, eine universelle Kommunikation über die Grenzen der Sprache hinweg wird möglich. Menschen verschiedenster Herkunft verbinden und Hemmschwellen wie Vorurteile abbauen, die Vitalität und Lebensfreude fördern, dies sind die grundlegenden Ziele des internationalen Tanzfestivals »Tanz der Kulturen«.

Quelle: http://www.tanzderkulturen.de/

Das Kayyin Ensemble trat am 30. Oktober 2010 beim “Abend der Tänze” mit “Shik Shak Shok” – einem klassisch–orientalischen Tanz im Cabaret-Stil und mit einem russischen Zigeuner-Tanz auf.

Fotos

Klassisch-Orientalisch

Klassisch-Orientalischer Tanz
Klassisch-Orientalischer Tanz

Russischer Zigeunertanz

Russischer Zigeunertanz
Russischer Zigeunertanz

Weitere Fotos können Sie auf unserer Studio-Website ansehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s